Donnerstag, 29. Oktober 2015

Jetzt hätte ichs fast vergessen

oh man....die ganze Zeit habe ich daran gedacht, dass ich noch für den RUMS schreiben wollte, die Fotos haben wir auch gestern gemacht und nun ists schon fast 18.00 Uhr und ich bin bestimmt für heute fast die letzte...egal...ich zeige trotzdem noch meine neue my-Cuddle-me aus dem schönen hellgrauen Glitzerstrick von Lillestoff!
Vor allem nachdem ichs endlich nach sooooo vielen Wochen endlich mal wieder geschafft habe etwas nur für mich zu machen :)







Die letzte Woche waren wir in der alten Heimat und haben dort viele schöne Sachen erlebt....angefangen von Indoor-Minigolf und Naturhistorischem Museum über den Baumwipfelwanderpfad im Harz und das besondere Highlight das Phaeno in Wolfsburg (und für mich gabs noch den Lillestoff Lagerverkauf...hui, die Restekiste war der absolute Hit....so viele tolle Schnäppchen!!!!!) Ansonsten haben die Zwerge ausgiebig das Oma-und-Opa-Verwöhn-Programm genossen und wir auch :)

Freitag, 23. Oktober 2015

Pretty Pink

Endlich sind nun auch die Fotos geschossen, denn fertig ist die Tunika schon länger als eine Woche...
den Stoff hat sich die Beste beim Lillestoff Festival in Hannover im September ausgesucht für ihre Große (mein Patenkind) und gleich mal nen halben Meter mehr gekauft....ihr Trick war:
nähst du der Großen was draus, kannst du den Rest des Stoffes für Euch vernähen ;)
Und was soll ich sagen...so einem Deal kann man ja nun nicht widerstehen....
Eine Tunika sollte es werden und ohne Kapuze und nicht zuviel Schnick-Schnack in Größe 140...also mal was ganz anderes als sonst....und das ist bei rausgekommen (der passende Loop bleibt bei uns ;)):






Übrigens.....ich war fleißig...bei Projekten zum Nachmachen gibts jetzt eine weitere kleine Idee für alle, die Lust haben ...... Lesezeichen, die im Buch nicht verrutschen, da sie mit einem Gummi um die Buchseiten gezogen werden....schaut mal

 

Freitag, 16. Oktober 2015

Ich bin noch da.....

Allerdings passiert hier gerade nicht sooooo viel Spektakuläres...die Vorbereitungen auf die Weihnachtszeit laufen auf Hochtouren und ich mache gerade verschiedene Projekte als Massenproduktionen um alle Wünsche erfüllen zu können ;)
Lange Rede kurzer Sinn...einfach ein paar Bilder....


 Zuerst mal die Bande, die aus dem Karton im Garten ins warme Wohnzimmer flüchtet ;)
















und noch eine Runde Leseknochen.....


 


Samstag, 10. Oktober 2015

Mal was neues ausprobiert

Ich weiß nicht mehr wann, ob zu Weihnachten oder zum Geburtstag, aber ich habe von meinen Eltern einen "Brennpeter" bekommen, so ein Gerät, mit dem man Motive auf Holzbrettchen etc. malen (brennen) kann.
Ausprobieren wollte ich das schon lange mal, aber irgendwie fehlte immer entweder Zeit oder ein Brettchen...nun hats endlich geklappt!!!
Wir hatten Zeit, zwei Brettchen und das Gerät war am Aufheizen.
Nun musste die Motivfrage noch entschieden werden....die Maus hat sich schließlich für eine Pippi Langstrumpf Silhouette entschieden (wir haben so ein Thermometer aus Schweden mitgebracht) und der Zwerg für ein lustiges Monster (nachdem ich Star Wars, Superman, Spiderman und Batman verweigert hatte).
Nachdem ich die erste Linie geschafft hatte wurde ich direkt von der Großen abgelöst, sie wollte ihrs alleine machen und hat es auch geschafft. Leider hat sie sich beim letzten Strich doch noch verbrannt, das Ding wird wirklich verflucht heiss, auch dort, wo man eigentlich anfassen soll.
Danach wollte eigentlich der Zwerg auch allein, zum Glück kam Besuch und er hats vergessen, so dass ich es abends für ihn brennen konnte, ich hatte zu viel Angst um seine Finger!!! 
Nun sind die Bretter geölt und werden morgen beim Sonntagsfrühstück eingeweiht :) 





Montag, 5. Oktober 2015

Weil Weihnachten immer sooooo plötzlich da ist....

...habe ich dieses Jahr mal frühzeitig begonnen!
Den Anfang haben Wichtel und Tannenbäume gemacht und obwohl ich noch gar nicht an die kalte Jahreszeit denken mag, hat es auch mal wieder Spaß gemacht viele schnellere Sachen hintereinander weg zu nähen :)
Die Tannenbäume sind prima geeignet, um Stoffreste zu verwerten und weil sie sooo schön und einfach zu gleich sind, habe ich mal die Arbeitsschritte fotografiert, falls jemand Lust hat sich auch welche zu machen.
Ich werde es unter Projekte zum Nachmachen speichern :)



Freitag, 2. Oktober 2015

Meins-Deins-Unser

So....der erste meiner Lillestoffschätze ist verarbeitet :)
Es ist ein Letz Knöpf von Rosile geworden aus dem schönen Moon Jersey von Blaubeerpfütze / Lillestoff und er kam hier sehr gut an!!!
Ich musste ihn bis zum Fotografieren verstecken, damit ich ihn Fleckfrei vor die Linse bekam.
Später hing er am Treppengelände für den Weg in das Zwergenzimmer, da sah ich doch die Große klammheimlich damit in ihrem Zimmer verschwinden...ihr gefiel er auch und sie meinte, er wäre dem Zwerg bestimmt eh viel zu groß....so lange könnte sie ihn ja erstmal tragen....
wir konnten uns darauf einigen, dass sie sich abwechseln können, dass das erste Mal tragen aber für den Zwerg reserviert ist, er hatte sich nämlich schon Sonntag sooooo über den Stoff gefreut und gefragt wann ich endlich einen Pullover daraus mache... (hatte ich ihn nicht Samstag erst gekauft??? Manchmal sind Mütter aber auch echt langsam.....)








 hui...da sehen sie aber gefährlich aus....dabei waren sie scoo schön am spielen :)




und noch der Blick auf die Festung Ehrenbreitstein